Start Damen 1. Damen 1. Damen: Erneute Niederlage
1. Damen: Erneute Niederlage Druckbutton anzeigen?

Auch am Baldeneysee gab es für das Team von Trainerin Harriet Schmucker in der Hockey Regionalliga NRW nichts zu holen. Das Damen-Team verlor gegen den Tabellendritten vom ETuF Essen im Ergebnis klar mit 8 : 2 Toren, nachdem es schon zur Halbzeit 3 : 1 stand. 

Das Endergebnis gibt allerdings den tatsächlichen Spielverlauf nicht wieder. Die Mannschaft lieferte ein hervorragendes Spiel ab, konnte es allerdings erneut nicht vermeiden, früh mit 3 Toren in Rückstand zu geraten. Trotzdem hielt man dagegen und konnte noch vor der Pause durch Sophia Rothweiler den Anschlusstreffer zum 3 : 1 erzielen. 

Nach der Pause setzte man alles auf eine Karte und konnte das Spiel zunächst überlegen gestalten, musste aber dennoch den Treffer zum 4 : 1 hinnehmen. Als dann noch die Mannschaft einen 7 m verschoss, schien das Spiel endgültig gelaufen zu sein. Trotz dieser Enttäuschung konnte Laura Conzendorf erneut zum 4 : 2 verkürzen. In der Folgezeit dominierte man das Spiel durch häufigen Ballbesitz, konnte allerdings trotz mehrfacher Chancen den Anschlusstreffer zum 4 : 3 nicht erzielen. In der Schlussphase fielen dann die restlichen Tore für den Gast vom Baldeneysee.

Nach dem Spiel war man auch nicht unzufrieden, da man gezeigt hat, dass man auch gegen stärkere Mannschaften durchaus bestehen kann. Wenn die Deckungsarbeit noch intensiver wird, die gegnerischen Stürmer auch weniger Platz bekommen, sollten in den nächsten Spielen gegen die in der Tabelle in unmittelbarer Nachbarschaft stehenden Teams die ersten Punkte gegen den Abstiegskampf eingefahren werden können. Die Mannschaft will an die gute Leistung in Essen anknüpfen und dann am kommenden Wochenende den ersten 3er erzielen.

Im Team standen:

Miriam zur Heiden, Lena Henn, Pia Rings, Anna Rath, Lara Kasnitz, Lena Wolf, Anna Dax, Heike Heinz, Liesi Thönißen, Line Kreimeyer, Semira Khakban, Steffie Kreis, Laura Conzendorf, Mona Wüste, Sophia Rothweiler und Alexandra Imrich

 
eintracht_zufallsbild_0009.jpg
Unsere Partner:

GANT

Hockeyshop

KS-Klima

Dortmunder Kronen