Start Kinder Knaben C Hallensaison für die C-Knaben beendet
Hallensaison für die C-Knaben beendet Druckbutton anzeigen?

Am 17.2. fand für die C-Knaben der letzte Spieltag der Hallensaison statt. Die C2 empfing als Gastgeber der Platzierungsrunde die Mannschaften RHTC Rheine 2, THC Münster 2und HC Herne. In den ersten beiden Spielen erwiesen sich die Mannschaften aus Münster (0:3) und Rheine (0:5) als zu stark. Durch einen hart umkämpften und knappen Sieg gegen Herne (1:0) konnte unsere Mannschaft im letzten Spiel einen erfreulichen Abschluss der Platzierungsrunde feiern.

Die C1 musste für die Endrunde im Westfalenpokal zum Buerscher HC reisen. Nach einem deutlichen Sieg im ersten Spiel gegen Hamm/Soest (13:1) reichte ein Unentschieden (2:2) gegen den Gastgeber zum Gruppensieg. Im Halbfinale hieß der Gegner HC Georgsmarienhütte. Nach starkem Beginn konnten unsere Jungs mit 2:0 in Führung gehen. Im Verlauf des Spiels wurde der Georgsmarienhütte immer stärker und glich zwei Minuten vor dem Ende zum 2:2 aus. Die Entscheidung musste im Penaltyschießen fallen. Hier erwies sich der gegnerische Torhüter als zu stark. Da er alle drei Penaltys abwehren konnte, reichte Georgsmarienhütte ein Treffer zum 3:2 Sieg. Direkt im Anschluss folgte das Spiel um Platz drei gegen den Buerscher HC. Die Enttäuschung über die knappe und unglückliche Halbfinalniederlage war der Mannschaft deutlich anzumerken. Nach 14 Minuten führte der Gastgeber mit 4:0. Allerdings weckte der Anschlusstreffer bei den Jungs den Kampfgeist. Durch zwei weitere schön herausgespielte Tore konnte der Rückstand auf 4:3 verkürzt werden. Für den Ausgleich reichte die Zeit leider nicht mehr.

Insgesamt haben beide Mannschaften eine gute Hallensaison gespielt und deutliche Fortschritte bei ihrer spielerischen Entwicklung gezeigt.

In der Hallensaison waren im Einsatz:

Bendik Aufdemkmap, Matthis Barkmeyer, Moritz Brinkschulte, Sergio Brosig, Max Bucher, Matti Ellmer, Tim Fuchs, Linus Hülsmann, Niklas Kober, Paul Köckemann, Benedikt Kroker, David Kusch, Robert Pelzer, Jannis Seyda, Jan Noack und Cillian Saager

 

 
eintracht_zufallsbild_0003.jpg
Unsere Partner:

GANT

KS-Klima

Hockeyshop

Dortmunder Kronen