Start Kinder Knaben D 2018-03-04_D-Kinder holen Tagessieg
2018-03-04_D-Kinder holen Tagessieg Druckbutton anzeigen?

Im letzten Hockeyturnier der Hallensaison holten sich die D-Kinder des TSC den Tagessieg! Gegen die sehr defensiv stehende Dortmunder HG gelang, nach anfänglicher Führung durch Cillian Saager, zunächst nur ein 1:1-Unentschieden. Die zweite Partie gegen den starken TV Jahn Oelde ging durch einen erneuten Treffer von Cillian mit 1:0 an die Eintrachtler. Hier überzeugte aber vor allem die starke Abwehrleistung des gesamten Teams, sei es durch die Rückraumpaare Jan Noack/Finn Feldmann und Robin Schellenberg/Flo Kaiser, wie auch die frühen Störangriffe durch Cillian Saager und Lenny Hense oder Nora Ising und Leo Vogelsang. Mit diesem Vertrauen im Rücken ging es in die verbleibenden Spiele gegen den Gastgeber Hüls: Gegen VfB 2 erzielte Nora zwei Treffer in Folge und Flo, diesmal im Sturm, weitere drei Tore, ehe Hüls das Ehrentor zum 5:1 gelang. Im letzten Vergleich gegen VfB 1 schoss Flo den Führungstreffer zur 1:0-Führung, die die Dortmunder durch Cillian zum 6:0 ausbauten. Als die Anspannung nachliess, nutze der Gastgeber noch einmal seine Chancen und verkürzte auf den Endstand von 6:2. In ihrem letzten Turnier dieser Altersklasse zeigten die Kinder, dass sie gelernt haben Pass- und Laufwege zu erkennen und zu nutzen und dass sie sich aufeinander verlassen können! Nach den Osterferien, gleichzeitig Beginn der Feldsaison, wechseln die meisten in die C-Altersklasse. Euer Trainer wünscht euch allen viel Erfolg, Spass und Freude!
Es spielten: Finn Feldmann, Lenny Hense, Nora Ising (2 Tore), Flo Kaiser (4), Jan Noack, Cillian Saager (7), Robin Schellenberg, Leo Vogelsang. Trainer und Schiedsrichter: Jochen Musebrink. JM
Liebe Eltern, vielen Dank für eure stets inbrünstige Unterstützung!!

 
eintracht_zufallsbild_0004.jpg
Unsere Partner:

GANT

Hockeyshop

KS-Klima

Dortmunder Kronen