Start Kinder Knaben C Bericht C1 Turnier 16.06.18
Bericht C1 Turnier 16.06.18 Druckbutton anzeigen?

Zum 2. Turnier in der Oberliga reiste die C1- Mannschaft nach Rheine. Leider wieder nicht in Vollbesetzung spielte die Mannschaft gegen THC Münster, RHTC Rheine und Bielefelder TG 1 und 2.

Im ersten Spiel gegen Münster zeigten die C- Knaben zunächst ein gutes Spiel. Durch zwei Penalties lagen sie aber trotzdem nach der ersten Halbzeit 0:2 zurück. In der zweiten Halbzeit fielen dann noch durch eine schöne Kombination und wieder durch zwei Penalties drei weitere Gegentore zum 0:5.

Das 2. Spiel gegen RHTC Rheine verlor die Mannschaft klar und verdient 0:5.

Nach einer Standpauke von Trainer Philipp Wegner zeigte die Mannschaft gegen Bielefeld 2 wieder eine kämpferische bessere Leistung. Zunächst hielt Paul Köckermann einen Penalty. Leider konnte er danach einen 0:2 Pausenrückstand nicht verhindern. In der zweiten Halbzeit konnte Max Bucher durch einen verwandelten Penalty den Rückstand auf 1:2 verkürzen. Am Ende reichte es leider nicht zum Ausgleich. Das Spiel endete noch 1:3.

Im letzten Spiel gegen Bielefeld 1 wäre ein Punktgewinn auch verdient gewesen. Zunächst hielt unser Torwart einen Penalty. Nach einem 0:1 konnte die Mannschaft vor der Pause noch ausgleichen. Nach schöner Vorarbeit von Tim Fuchs erzielte Matti Ellmer den Ausgleich. Doch zu Beginn der 2. Halbzeit passten die C- Knaben zweimal nicht auf, so dass der Gegner noch auf 1.3 erhöhen konnte.

Es spielten: Paul Köckermann, Max Bucher, Tim Fuchs, Matti Ellmer, Bendik Aufdemkamp, Benedikt Kroker, Jan Noack, Killian Saager

 

 
eintracht_zufallsbild_0002.jpg
Unsere Partner:

GANT

KS-Klima

Dortmunder Kronen

Hockeyshop