Start
Spiele am 23/24.02 Druckbutton anzeigen?

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter der Hockey-Abteilung, gleich drei Mannschaften konnten in die WHV-Endrunde der Verbandsliga einziehen. Auch unsere 2.Damen konnten einen Punkten mit nach Dortmund zurückbringen.

 

 

2.Verbandsliga Gruppe C Damen

2.Damen - RHTC Rheine 5:5(2:2)

Einen Punkt konnten die 2.Damen beim Tabellenzweiten aus Rheine mitnehmen. Ohne Trainer aber mit vollem Kader ging es in die Stadt an der Ems. Es entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, was jeder Zeit in die Richtung einer der beiden Teams hätte ausschlagen können. Am Ende stand ein gerechtes Unentschieden.

 

WHV Zwischenrunde der männlichen Jugend B in eigener Halle:

Männliche Jugend B - THC Bergisch Gladbach 2 3:0

Männliche Jugend B - Moerser TV 3:4

Männliche Jugend B - Crefelder SV 2:0

Souverän spielte die männliche Jugend B ihre Zwischenrunde im eigenen Sportzentrum. Mit dem ersten Sieg konnte ordentlich Selbstvertrauen getankt werden. Leider musste auf dem Weg in die Endrunde noch eine Niederlage gegen starke Moerser eingesteckt werden, um dann wieder konzentriert den Sieg und damit die Qualifikation für die WHV Endrunde einzufahren. Die Endrunde findet am 17.3 statt.

 

WHV Zwischenrunde der Knaben A in eigener Halle:

Knaben A - HTC Kupferdreh 3:1

Knaben A - RTHC Leverkusen 2 1:0

Knaben A - Düsseldorfer HC 5 1:5

Auch die Knaben A hatten einige harte Brocken vor der Brust. Im ersten Spiel gegen Kupferdreh konnten die stärken der Jungs gut ausgespielt werden. Im zweiten Spiel gegen Leverkusen konnte bereits die Teilnahme an der Endrunde festgemacht werden. Es wurde ein enges und umkämpftes Spiel. Am Ende mit dem besseren Ausgang für die Eintracht. Das letzte Spiel des Tages wurde zu einer Demonstration der Jungs aus Düsseldorf. Zu keiner Zeit konnten unsere A-Knaben gegen die sehr gut ausgebildeten Düsseldorfer bestehen. Trotzdem wurde um jeden Zentimeter gekämpft. Es gibt jedoch die Chance für eine Revanche am 16.3 bei der WHV Endrunde.

 

WHV Zwischenrunde der Knaben B beim HTC Uhlenhorst:

Knaben B - Schwarz-Weiß Köln 4 0:2

Knaben B - Hellerhofer SV 3:1

Knaben B - Uhlenhorst Mülheim 3 3:0

Spannend machten es die Knaben B der Eintracht. Der Start war bereits denkbar schlecht und so gingen die ersten drei Punkte nach Köln. Die Niederlage saß tief und die Jungs wollten unbedingt weiterkommen. So konnten mit deutlichen Leistungssteigerungen die Siege gegen Hellerhof und die Uhlen eingefahren werden. Weiter geht es für die Truppe der Trainer Luca und Nico Ebenrecht am 17.3 bei der WHV Endrunde.

 
eintracht_zufallsbild_0002.jpg
Unsere Partner:

GANT

Dortmunder Kronen

KS-Klima

Hockeyshop