Start
Die Spiele vom Wochenende 18/19.11 Druckbutton anzeigen?

Heimspiele:

Samstag 18.11
ab 09:00 Uhr starten unsere Knaben C1 und C2 in eigener Halle in die Saison
ab 14:45 Uhr starten die Mädchen A in ihr erste Turnier

Sonntag 19.11
11 Uhr 1.Damen gegen Oberhausener THC Halle West
13 Uhr 2.Damen gegen Bielefelder TG Halle West
19 Uhr 1.Herren gegen ETG Wuppertal2 Halle West

Auswärtsspiele:

Samstag 18.11
ab 16:30 Uhr greift die Weibliche Jugend A beim Kahlenberger HTC zu Schläger

Sonntag 19.11
14 Uhr 2.Herren gegen THC Münster2

 
Die Ergbenisse vom Wochenende 11/12.11 Druckbutton anzeigen?

Erwachsenenteams:
1.Herren gegen 2.Herren 15:0 (Platz 1 und Platz 7 von 7)
2.Damen gegen ETB SW Essen 3:5 (Platz 6 von 8)

Jugendteams:
Knaben B gegen Dortmunder HG 1:0
Knaben B gegen SG Soest/Hamm 0:1
Knaben B gegen Buerscher HC 0:1
Knaben B gegen TV Jahn Oelde 3:1
(Platz 2 von 5 Teams)

Mädchen B2 gegen Dortmunder HG 1:3
Mädchen B3 gegen Dortmunder HG 2:1
Mädchen B2 gegen SSC Lünen 0:3
Mädchen B3 gegen TUS Iserlohn 0:2
Mädchen B2 gegen TUS Iserlohn 2:0
Mädchen B3 gegen SSC Lünen 0:0
Mädchen B3 gegen Mädchen B2 2:0
(Platz 2 und Platz 5 von 5 Teams)

 
Die Heimspiele der 1.Herren und 1.Damen im Überblick: Druckbutton anzeigen?

1.Herren:
12.11 11 Uhr Halle West gegen Eintracht Dortmund 2
19.11 19 Uhr Halle West gegen ETG Wuppertal 2
17.11 17 Uhr Halle West gegen Dortmunder HG
21.01 18 Uhr Halle Ost gegen Eintracht Dortmund 2
18.02 17 Uhr Halle West gegen THC Münster 2
25.02 14 Uhr Halle West gegen RHTC Rheine
11.03 15 Uhr Halle West gegen HC Georgsmarienhütte

1.Damen:
19.11 11 Uhr Halle West gegen Oberhausener THC
03.12 17 Uhr Halle Ost gegen Club Raffelberg 2
10.12 17 Uhr Halle West gegen TV Jahn Oelde
21.01 16 Uhr Halle Ost gegen Uhlenhorst Mülheim 3
25.02 16 Uhr Halle West gegen HC Georgsmarienhütte

 
Die Spiele vom Wochenende 11/12.11 Druckbutton anzeigen?

Die Vorbereitung ist für die meisten Teams vorbei und dieses Wochenende geht es zu den ersten Spielen. Hier alle Teams die im Einsatz sind im Überblick

Heimspiele:
Sonntag 12.11

11 Uhr Halle West 1.Herren gegen 2.Herren
ab 15 Uhr geht es Zuhause für unsere Mädchen B 2 und 3 in die Saison

Auswärtsspiele:
Sonntag 12.11

14 Uhr 3.Damen gegen ETB SW Essen 2
16 Uhr 2.Damen gegen ETB SW Essen
ab 10:30 Uhr starten die Knaben B in ihr erstes Hallenturnier in Soest
ab 13:20 Uhr greift dann auch das 2te Team der Weibliche Jugend B in Iserlohn zum Schläger

 
34.Novemberturnier Druckbutton anzeigen?

Am Wochenende ist es wieder soweit, das 34.Novemberturnier wird ausgetragen. Kommt vorbei und unterstützt die Teams, für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

Teilnehmerfeld Damen:
1.Damen Eintracht Dortmund (Oberliga West)
2.Damen Eintracht Dortmund (1.Verbandsliga)
HC Ludwigsburg (Oberliga Baden-Württemberg)
HC Georgsmarienhütte (Oberliga West)
TSV Schott Mainz (2.Regionalliga Süd)
Düsseldorfer SC (Oberliga West)
CfL 65 Berlin (Oberliga Berlin)
THC Hürth (1.Verbandsliga)

Teilnehmerfeld Herren:
1.Herren Eintracht Dortmund (1.Verbandsliga)
TSV Schott Mainz (1.Regionalliga Süd)
Wiesbadener THC (2.Regionalliga Süd)
HC Ludwigsburg 2 (Oberliga Baden-Württemberg)
HC Essen 99 (2.Regionalliga West)
THC Hürth (1.Verbandsliga)
Aachener HC (Oberliga West)
Kahlenberger HTC 2 (1.Verbandsliga)

Am Samstag startet das Turnier um 9:30 Uhr in Halle West und Halle Ost. Die letzten Spiele werden um 18:40 Uhr angepfiffen.

Am Sonntag geht es bereits um 9:00 Uhr mit den Spielen los. Das Damenfinale ist um 13:05 Uhr und das Herrenfinale um 13:50 Uhr Beides in Halle Ost.

Natürlich sind auch unsere Damen und Herren aktiv. Hier die Spielpläne unserer Teams für Samstag im Überblick:

1.Herren:
11:10 Uhr TSV Schott Mainz Halle Ost
12:50 Uhr Wiesbadener THC Halle Ost
18:40 Uhr HC Ludwigsburg Halle Ost

1.Damen:
10:20 Uhr Düsseldorfer SC Halle Ost
12:00 Uhr TSV Schott Mainz Halle Ost
17:00 Uhr CfL 65 Berlin Halle Ost

2.Damen:
9:30 Uhr THC Hürth Halle Ost
11:10 Uhr HC Georgsmarienhütte Halle West
17:50 Uhr HC Ludwigsburg Halle Ost

Wir freuen uns auf euch und freuen uns natürlich wenn ihr Abends mit uns wieder einmal eine legendäre Party im Toykas feiert!

 
Saisonausklang Feld 2017 der MC im Superfly Druckbutton anzeigen?

IMG 6038Am Dienstag, 17.10.2017, verlegten die C-Mä. ihr Training in die Trampolinhalle Superfly in Dortmund Oespel. Es war für alle ebenso anstrengend wie eine Trainingseinheit. Nach 1 1/2Std. intensiven Springens ging es geschafft wieder nach Hause. Die mitgefahrenen Eltern und die Trainerin haben die Zeit mit Gesprächen und einem leckeren Kaffee überbrückt. Unser Neuzugang Lucca - D-Mä. - hatte sehr viel Spaß mit den "Älteren" und fühlt sich hoffentlich auch weiterhin wohl bei uns. HH/JM

 
Die Ergebnisse vom letzten Feldwochenende des Jahres 14/15.10: Druckbutton anzeigen?

1.Herren - RHTC Rheine 8:1
Die 1.Herren gehen ungeschlagen und als Tabellenführer in die Winterpause. Mit sechs Siegen in sechs Spielen sind die Spieler von Trainer Jens Höttemann voll und ganz auf Kurs Aufstieg.

1.Damen - HC Georgsmarienhütte 5:2
Die 1.Damen gehen mit drei Siegen, zwei Niederlagen und einem Unentschieden in die Halle und belegen aktuell den dritten Tabellenplatz. Die Mannschaft rund um Heike Heinz hat somit durchaus noch eine Chance zumindest um den zweiten Platz mitzuspielen.

2.Damen - SG Kupferdreh/Bochum 3:3
Die Damen aus erfahrenen Spielerinnen und sehr sehr jungen Spielerinnen, zeigte in den letzten Wochen tolles Hockey und belegt nur aufgrund der "ausser Konkurenz" Meldung den vorletzten Platz. Hier kann man sehr positiv gestimmt in die Zukunft schauen.

2.Herren - HC Georgsmarienhütte 0:9
Die 2.Herren gingen unter sehr schlechten Vorraussetzungen in die Saison. Akuter Spielermangel drohte und diverse Spielabsagen standen vor der Tür. Doch die Truppe um Trainer Phil Alshuth zeigt mal wieder auf Sie ist verlass. Leider gewannen die Jungs nur ein Spiel, das war allerdings der Derbysieg. Aktuell belegen die Herren den vorletzten Tabellenplatz, was den Klassenerhalt bedeuten würde.

 
Die Spiele vom letzten Feldwochenende des Jahres 14/15.10: Druckbutton anzeigen?

Samstag

Heimspiele:
10 Uhr 2.Damen - SG Kupferdreh/Bochum

Auswärtsspiele
14:30 Uhr 1.Herren - RHTC Rheine
ab 15 Uhr spielen unsere Senioren ihren zweiten Turniertag beim TV Jahn Hiesfeld

Sonntag

Auswärtspiele:
12 Uhr 1.Damen - HC Georgsmarienhütte
14 Uhr 2.Herren - HC Georgsmarienhütte

 
Saisonabschluss Knaben B Druckbutton anzeigen?

Nach dem 3:0-Sieg der Knaben B des TSC Eintracht gegen den HC Essen auf Grund einer Spielwertung, haben die Jungs von der Flora den zweiten Rang in ihrer Platzierungsrunde erreicht. Allein gegen Blau-Weiß Köln gab es in dieser Runde eine Niederlage für das Oberliga-Team von Frank Dorendorf. Damit können die Dortmunder durchaus zufrieden sein. Immerhin handelte es sich bei den B-Knaben um ein Team, das nur aus Jungjahrgängen und Akteuren aus den C-Knaben bestand. Somit zogen sich die Spieler von der Toyka-Straße durchaus achtbar aus der Affäre. In der kommenden Feldsaison wollen sie dann frühzeitiger versuchen ihre gewonnenen Erfahrungen auch in Punkte umzumünzen

Nach der beendeten Feldsaison wollen sie nun in der Halle innerhalb der Verbandsliga versuchen, den Meistertitel nach Dortmund zu holen.

Erfreulich auch, dass mit Linus Cotta sogar einer der Jungspunde (als einer von zwei Hockeyspielern aus Westfalen) den Sprung in die Auswahl schaffte.

Es spielten: Mathis Beimdick (Tor), Ben Kretschmann, Henri Pleuser, Carlo Spangemacher, Noah Rodewald. Linus Cotta, Ben Emmer und Christian Schwarck sowie aus den C-Knaben Tim Fuchs, Linus Hülsmann, Robert Pelzer und Sergio Brosig.

 

 
Bronze im Finale der Oberliga WHV – Mädchen B1 des Druckbutton anzeigen?

TSC Eintracht Dortmund werden Dritte – Sonntag, der 08. Oktober 2017

Einen tollen und vor allen Dingen spannenden Saisonabschluss zeigten die Mädchen B1 des TSC Eintracht Dortmund in der Finalrunde der besten 4 Mannschaften als Gast beim GHTC Gladbach. Nach einer unglücklichen Niederlage im Halbfinale durch Shoot-Out gegen die Mädchen vom TV Jahn Hiesfeld mit 2:3, gewannen sie das Spiel um Platz 3 ungefährdet mit 2:0 gegen Schwarz-Weiß Köln.

Die Dortmunderinnen beginnen ihr Halbfinale leider nicht so wach und überzeugend, wie noch im Spiel vor einer Woche gegen DSD Düsseldorf gezeigt. Anders die Mädchen aus Hiesfeld, noch durch die 6:1 Niederlage in der Gruppenphase gewarnt: Durch zwei schnelle und sicher ausgeführte Konter steht es bereits nach 10 Minuten 0:2. Erst jetzt übernimmt die erste Spielerin des TSC Verantwortung für das eigene Spiel: Niamh erobert ein ums andere Mal den Ball und will unbedingt den Anschlusstreffer erzielen. Dies gelingt ihr nach schöner Einzelaktion auch und so endet die erste Halbzeit 1:2. In der zweiten Halbzeit läuft das Spiel des TSC dann deutlich besser und nach einer Strafecke gelingt der spielstarken Mia mit einem wuchtigen Schuss der 2:2 Ausgleich. Doch leider will der anschließende Siegtreffer trotz vieler weiterer Chancen nicht fallen. So kommt es zum Shoot-Out und es entwickelt sich ein Krimi. Ergebnisse aus Dortmunder Sicht 1:0 (Ella), 1:1, 1:2, 1:3, 2:3 (Niamh) und dann, nach einem Foul an Mia, wird auf Siebenmeter entschieden. Klara verwandelt, doch die Schiedsrichter entscheiden nach interner Diskussion auf technischen Fehler und werten den Treffer zum Unverständnis aller nicht. Hiesfeld ist im Finale, Dortmund muss ins Spiel um Platz 3.

Dieses Spiel gewinnen die Dortmunderinnen anschließend ungefährdet mit 2:0. Den ersten sehenswerten Treffer schoss Sina nach gutem, schnellen Zuspiel von Niamh. Der zweite Treffer gelang erneut Mia mit einem tollen, halbhohen Schuss aufs Kölner Tor.

Die Mädchen B1 des TSC Eintracht Dortmund haben damit eine sehr gute Saison mit insgesamt deutlichen fünf Siegen und drei Unentschieden gespielt. Ihre hervorragende Entwicklung auf gesamter Breite der Mannschaft ist deutlich zu sehen. Der Gewinn der Hallen-Meisterschaft in diesem Frühjahr und dem jetzigen sicheren Einzug in die Finalrunde der besten vier Mannschaften der Oberliga WHV zeigt dies eindeutig. Die Entscheidung, diese talentierten Mädchen in der kommenden Saison in der höchsten Spielklasse – der Regionalliga – antreten zu lassen, zeigt das Vertrauen des Trainerteams. Alle Eltern bedanken sich bei ihnen für die gute und motivierende Arbeit.

Es spielten für den TSC – Mädchen B1

Kim Erlberg (TW), Anna Hoffmann (TW), Mia Fuchs (2), Christina Hagedorn, Sina Jasper (1), Katharina Krieger, Nele Ortner, Luisa Ring, Niamh Saager (1), Kaja Schildhauer, Ella Vogler, Klara Weyand und Målin Weyand.

Trainerteam: Luca Ebenrecht und Petra Kober

Schiedsrichter: Lars Vogler

 

 
Die Ergebnisse vom Wochenende 7/8.10: Druckbutton anzeigen?

2.Herren - Club Raffelberg 2 2:5
1.Herren - Dortmunder HG 3:1
1.Damen - THC Münster 1:1
2.Damen - RHTC Rheine 2:3
Halbfinale Mädchen B 1 - TV Jahn Hiesfeld 2:3
Spiel um Platz 3 Mädchen B 1 - Schwarz-Weiß Köln 2:0
Knaben B - HC Essen 99 3:0

 
eintracht_zufallsbild_0003.jpg
Unsere Partner:

GANT

KS-Klima

Dortmunder Kronen

Hockeyshop