Start
1.Herren - ETG Wuppertal 2 14:1 (6:0) Druckbutton anzeigen?
Am Sonntag galt es eine Rechnung aus dem Hinspiel zu begleichen. Waren es doch die Wuppertaler die uns die einzigen Punkte klauen konnten. Dementsprechend gingen wir in die Partie und führten wie bereits gegen unsere 2.Herren, sehr früh mit 3:0. Wir trugen Angriff für Angriff sehr konsequent vor und konnten gegen den abermals sehr tief stehenden Gegner immer wieder Lücken finden. Die wenigen Kreissituationen die die ETG hatte konnte Dennis Wagner im Tor glänzend parieren. Einzig die Schlussstrafecke konnte die ETG verwandeln.
Nun stehen wir mit 6 Punkten und 54 Toren besserem Torverhältnis vor dem zweiten THC Münster. Die Vorentscheidung wird im nächsten Heimspiel gegen die Jungs aus der Studentenstadt fallen.

18.02 17 Uhr Halle West Eintracht Dortmund - THC Münster 2

Torschützen:
4 Tore Nico Ebenrecht
2 Tore Luca Ebenrecht
2 Tore Nico Hansen
2 Tore Paul Dorendorf
2 Tore Kilian Fenneberg
1 Tor Robert Bollermann
1 Tor Alex Roltsch
 
eintracht_zufallsbild_0014.jpg
Unsere Partner:

GANT

Hockeyshop

Dortmunder Kronen

KS-Klima