Start
Die Ergebnisse vom letzten Wochenende Druckbutton anzeigen?

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge blicken wir auf die Ergebnisse des vergangenen Wochenendes. Unserer Knaben B konnten den Westfalenmeistertitel erringen, allerdings müssen wir auch den bitteren Abstieg unserer 1.Herren aus der Oberliga verkraften.

Oberliga Gruppe B Herren:

1.Herren - ETB SW Essen 6:11(1:3)

Am Ende konnte es wohl so richtig keiner fassen was in den 70 Minuten in Essen passiert ist. Mit einer von Anfang bis Ende katastrophalen Leistung verabschieden sich die Herren aus der Oberliga. Dabei hätte ein Sieg in Essen vermutlich den Klassenerhalt bedeutet. Leider hatten die Jungs zu keinem Zeitpunkt wirklich Zugriff auf das Spiel und verlieren am Ende,auch in der Höhe, völlig verdient. Nun steht das letzte Spiel gegen TV Jahn Oelde an.

 

Oberliga Gruppe B Damen:

1.Damen - ETB SW Essen 4:1(1:1)

Die Damen machten es am Anschluss an das Spiel der Herren deutlich besser. Ein zu keinem Zeitpunkt gefährdeter Sieg wurde kontrolliert runter gespielt. Einzig die Chancenverwertung konnte man als Mangelhaft bezeichnen. Nun steht das letzte Spiel gegen SW Neuss auf dem Programm, hier kann sogar noch der dritte Platz erreicht werden.

 

2.Verbandsliga Gruppe C Damen:

2.Damen - THC Münster 3 8:2(3:1)

Ebenso souverän wie die 1.Damen konnten auch die 2.Damen einen Tag später gegen die Damen aus Münster gewinnen. Auch hier wurden noch eine Menge Chancen liegen gelassen, jedoch konnte mit dem Sieg der dritte Platz gefestigt werden. Am Wochenende steht nun das Heimspiel gegen den Bochumer HV 05 an.

 

4.Spieltag Westfalenmeisterschaft Männliche Jugend B beim TUS Iserlohn:

Männliche Jugend B - VFB Hüls 9:4

Männliche Jugend B - TUS Iserlohn 4:3

Mit zwei Siegen konnten die Jungs von Dirk Dittmann den zweiten Platz erspielen, damit qualifizieren sie sich für die WHV.Zwischenrunde am 24.02 in eigener Halle.

 

Regionalliga 3. Platzierungsrunde der Mädchen A beim TV Jahn Hiesfeld:

Mädchen A 1 - TV Jahn Hiesfeld 3:1

Mädchen A 1 - Bonner THV 3:0

Mädchen A 1 - THC Bergisch Gladbach 1:0

Wie befreit spielten die A1 Mädels, der Trainer Mona Wüste und Jens Höttemann, bei ihrem letzten Hallenturnier in Dinslaken auf. Alle Spiele konnten gewonnen werden und es war für alle ein versöhnlicher Abschluss der Halle. Mit dem 15.Platz in Westdeutschland, können die Mädchen beruhigt in die Feldsaison gehen.

 

Westfalenmeisterschaft Knaben B 1 in eigener Halle:

Knaben B 1 - TV Jahn Oelde 5:0

Knaben B 1 - VFB Hüls 5:0

Knaben B 1 - Tus Iserlohn 4:0 Halbfinale

Knaben B 1 - Bielefelder TG 2 6.0 Finale

Ein tolles Turnier boten die Knaben B1 im Sportzentrum des TSC. Alle Spiele wurden sehr dominant und klar geführt, so das der Titel völlig verdient in Dortmund blieb. Für die Jungs geht es nun am 24.2 in der WHV-Zwischenrunde weiter.

 

Westfalenpokal der Knaben B 2 bei der Dortmunder HG:

Knaben B 2 - Dortmunder HG 2:2

Knaben B 2 - TV Datteln 1:2

Knaben B 2 - SSC Lünen 1:0

Trotz der Ergebnisse waren die B 2 Knaben nicht wirklich zufrieden mit ihrem Spiel. Am Ende stand der dritte Platz im Westfalenpokal

 
eintracht_zufallsbild_0015.jpg
Unsere Partner:

GANT

KS-Klima

Dortmunder Kronen

Hockeyshop