Home » Damen » 1. Damen » Drei wichtige Punkte im Rennen um die Play-off Plätze

Drei wichtige Punkte im Rennen um die Play-off Plätze

Am gestrigen Donnerstag stand das Spiel gegen die Damen vom THC Münster auf dem Programm. Im heimischen Stadion fanden wir sehr gut in die Partie. Bereits nach einigen Minuten gelang uns die Führung durch Sabrina Merten. Im zweiten Spiel auf der neuen Position im Sturm konnte sie unmittelbar danach auch das 2:0 nachlegen. Noch im ersten Viertel konnte Birthe Hülser auf 3:0 erhöhen. Im zweiten Viertel machten wir dort weiter, wo wir aufgehört hatten. Barbara Wencker konnte per argentinischer Rückhand das 4:0 erzielen. Das 5:0 gelang Birthe Hülser per 7-Meter. Auch in der zweiten Halbzeit dominierten wir das Spiel. Die vielen gut herausgespielten Chancen konnten wir jedoch leider nicht nutzen, um weitere Tore zu schießen. Die vereinzelten Konter der Münsteranerinnen konnte Nelly Vogler im Tor erfolgreich klären. Im letzten Viertel gelang es Semi Khakban dann doch noch das 6:0 zu erzielen. Nach einer Rettungsaktion auf der Linie schoss das letzte Tor des Spiels jedoch Münster per 7-Meter. Bereits am kommenden Sonntag steht das nächste Spiel an. Um 18 Uhr sind wir auf der Anlage des Soester HC zu Gast.

Es spielten: Nele Vogler, Mona Wüste, Birthe Hülser, Carolin Göller, Anna Rath, Emilia Ellerkmann, Charly Edzard, Steffie Kreis, Ella Hartke, Amy Wolpert, Babsi Wencker, Semi Khakban, Alex Imrich, Sabrina Merten, Theresa Hentschel